Du möchtest uns fördern?

Danke! Wir freuen uns über jede Spende.

Sei auch Du ANDERS MITEINANDER! Werde Mitglied des Fördervereins. Der jährlicher Mitgliedbeitrag ebenso wie jede Spende hilft bei der Realisierung unserer Theaterprojekte.

Fördern

Danke!

Das Theater MITEINANDERs befindet sich seit seiner Gründung unter dem Dach des Fördervereins der Oberlinwerkstätten Potsdam e.V.. Zwar ist es immer wieder gelungen, projektbezogene Förderungen zu erhalten, dennoch reichten diese Zuwendungen nicht aus, alle Kosten zu decken. Deshalb benötigen wir Ihre Unterstützung — als Mitglied im Förderverein.

VIELEN DANK FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG!

„Das Theaterensemble „MITEINANDERs“ ist ein ganz besonderes Projekt. Bereits am Anfang meiner Amtszeit als Beauftragte für Menschen mit Behinderung hatte ich im Juni 2021 das Vergnügen, die Inszenierung „Lieber Papa Oberlin…?!“ und im Januar 2022 „Der kleine Prinz“ zu besuchen. Bei beiden Vorstellungen war die Leidenschaft aller Beteiligten spürbar und übertrug sich aufs Publikum. Das Zusammenspiel aller Schauspieler*innen, des Regisseurs, der Unterstützerinnen und Unterstützer ist ein schönes Erlebnis und gelebte Inklusion. Ich freue mich auf alle weiteren Inszenierungen und wünsche dem Ensemble alles Gute.“

Dr. Tina Denninger, Beauftragte für Menschen mit Behinderung der Landeshauptstadt Potsdam (Foto: R. Schnabel)

„Das Theater MITEINANDERs steht für Teilhabe und Inklusion, so wie es die UN-Behindertenrechtskonvention fordert und wir sie uns wünschen. Die fröhlichen und zugleich engagierten Projekte des Theaters zeigen, was gemeinsam geschaffen werden kann, wenn Inklusion gelebt wird. Das unterstütze ich nur zu gern.“

Janny Armbruster, Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen

„Meine (behinderte) Patentochter spielt seit 20 Jahren am RambaZamba Theater in Berlin, und jetzt auch in Filmen. Sie entwickelt dabei schauspielrische Intensität von der (normale) Profis nur träumen können. Aus dieser tollen Erfahrung heraus unterstütze ich gerne das  Oberlin MITEINANDER. Es produziert Lebensfreude für die Darsteller wie für die Zuschauer!“

Volker Schlöndorff, Filmregisseur, Drehbuchautor & Filmproduzent

Das inklusive Theater Miteinanders – ein großartiges Projekt, das Menschen mit und ohne Behinderung die Möglichkeit gibt, sich künstlerisch auszudrücken und zu verwirklichen. Dafür verdienen alle Akteure Anerkennung, Bewunderung und ganz viel Applaus!

Daniel Klappenbach, GF Oberlin Werkstätten und Oberlin Berufsbildungswerk

Jetzt

Kontakt mit uns aufnehmen!

Kontakt